Wir wollen dass der AZ-Vogelpark weiterbesteht!!!!

Aus  diesem Grund trafen sich am 28. Juni 2018, Aktive, Helfer und der Vorstand des  AZ-Vogelparks auf dem Vereinsgelände, besprochen wurde:
 
1.     Wo steht der Vogelpark?
2.     Wie geht es weiter?
3.     Wie wollen wir es erreichen?
 
Die  rege Teilnahme der Geladenen zeigte an, dass Unterstützung vorhanden ist. Auf  Nachfrage des 1. Vorsitzenden Herrn Hartl fanden sich zur großen Freude der  Anwesenden verschiedene der im März 2019 zu besetzenden Ämter Freiwillige, die  sich zur Wahl stellen werden. Aber auch hier werden noch Beisitzer für den  Vorstand gesucht. Vor allen Dingen Aktive für die Feste.
 
Es  ist zu erkennen, dass viele der Helfer weiterhin dem Verein und dem künftigen  Vorstand zur Seite stehen. Ebenso helfen auch die bisherigen Haupt-Akteure indem  sie noch Aufgaben im Verein übernehmen. Für die Tier- und Parkpflege sind  ebenfalls Helfer sehr willkommen, denn jede Mithilfe zählt!
 
Um  den Gedankenaustausch auch fortzuführen und auch den passiven Mitgliedern oder  Helfern die Möglichkeit zum Kennenlernen zu bieten, soll künftig Freitag Abends  der Park von 18.00 bis 21.00 für diesen Personenkreis geöffnet  sein.
 
Interessierte,  Helfer und neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen!!
 
AZ-Team
Der Termin für den ersten Freitags-Treff wird noch bekannt gegeben!

Hilfe …brauchen wir jetzt ganz dringend !

Der Vogelpark Lampertheim hat in der Nacht vom 12. auf den 13. Januar schwere Sturmschäden erlitten. Das Greifvogelhaus wurde komplett abgedeckt. Das Wellblech-Dach wurde, zum Teil mit schwerem Mauerwerk und Betonstützen, über eine gegenüberliegende Voliere geweht und landete in einem Teich und auf einer Wiese.
 
Vier Eulen und ein Uhu, die das freie Leben nicht kennen, sind entflogen.

Da die Versicherung des Vogelparks für Sturmschäden nicht aufkommt, muss der Verein die nicht unerheblichen Kosten für die Reparatur des Greifvogelhauses komplett selbst tragen. Zur Deckung dieser Kosten sind wir auf Spenden angewiesen. Jeder Betrag ist dafür herzlich willkommen. Auch tatkräftige Handwerker, die uns bei der Reparatur helfen können, sind sehr gerne gesehen.